Schaumburger Wochenblatt - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Schaumburg

Sprung

Inhalt

» Bückeburg

Denkmal für einen großen Schaumburg-Forscher

BÜCKE­BURG (ag). Das ak­tu­elle Buch der Reihe "Schaum­bur­ger Stu­dien", Num­mer 72, bein­hal­tet die letz­ten Schrif­ten des be­kann­ten Schaum­burg-For­schers Helge Bei der Wie­den, der 2012 in Bücke­burg ver­stor­ben ist. Hin­ter dem Ti­tel "­Die letz­ten Gra­fen zu Hol­stein-Schaum­burg: Ü­ber gräf­li­che Fa­mi­li­en, Ba­starde und an­dere The­men" ver­birgt sich ein span­nen­des Stück re­gio­na­ler Ge­schich­te. Bei der Wie­den war ... weiterlesen »

» Bückeburg

Idaturm mit neuem Betreiber

BÜCKE­BURG (wa). In der letz­ten Aus­schuss­sit­zung für Tou­ris­mus und Kul­tur der Stadt Bücke­burg wurde be­kannt, dass die lange Su­che nach ei­nem neuen Päch­ter für das Aus­flugs­ziel Ida­turm im Wald­ge­biet Harrl jetzt ein Ende hat: Die Fürst­li­che Hof­kam­mer ver­zich­tet dar­auf, dass his­to­ri­sche Ge­bäude zu ver­pach­ten und ü­ber­nimmt den Be­trieb selbst. Be­reits am 6. De­zem­ber, am Ni­ko­laus­tag, soll der Ida­turm ... weiterlesen »

Termine in der Region

Alle Termine anzeigen | Beitrag hinzufügen »

» Bad Nenndorf

Musikalisches Aushängeschild feiert Jubiläum

BAD NENN­DORF (ag). Die größte Freude des Abends lag ver­mut­lich bei den Ehe­ma­li­gen, die im Rah­men des zehn­jäh­ri­gen Ju­biläums der Big Band des Gym­na­si­ums Bad Nenn­dorf noch ein­mal mit ih­rem Di­ri­gen­ten Cars­ten Groß und in al­ter For­ma­tion auf der Bühne stan­den. Doch nicht nur die Wie­der­se­hens­freude war groß, son­dern auch die Freude darü­ber, ge­mein­sam das Ju­biläum und die ver­gan­ge­nen zehn Jahre ... weiterlesen »

» Bad Nenndorf

Das GBN wächst nach Norden

BAD NENN­DORF (tr). Das Gym­na­sium Bad Nenn­dorf (GBN) wird bis zum Jahr 2017 um einen Neu­bau er­wei­tert und in Tei­len um­ge­baut. Den ak­tu­el­len Pla­nungs­stand der Er­wei­te­rung prä­sen­tierte der Bücke­bur­ger Ar­chi­tekt John Ro­per in der vor­letz­ten Wo­che vor dem Schul- und Be­rufs­schulaus­schuss des Land­krei­ses. Dem­nach soll ein An­bau an der nörd­li­chen Ge­bäu­de­seite den Schü­lern mehr Platz bie­ten. Dort be­fin­den ... weiterlesen »

» Obernkirchen

Eigenwilliger Schuhumtausch

OBERN­KIR­CHEN (m­k). Ein 72-jäh­ri­ger Obern­kir­che­ner tauschte am ver­gan­ge­nen Mon­tag, dem 10. No­vem­ber in ei­nem Schuh­haus in der Neu­markt­straße in ei­ner recht un­ge­wöhn­li­chen Art seine in der Vor­wo­che ge­kauf­ten Paar Win­ters­tie­fel um. Of­fen­bar wa­ren die Stie­fel eine Num­mer zu groß und der Rent­ner wollte seine Stie­fel ge­gen eine klei­nere Aus­gabe um­tau­schen. Das Pro­blem war nur, dass die Stie­fel deut­li­che ... weiterlesen »

» Rinteln

Zum Auftakt ein Meisterwerk der Romantik

RIN­TELN (k­m). Ü­ber einen ge­lun­ge­nen Ein­stand konnte sich Kreis­kan­to­rin Da­niela Brink­mann in der Ni­ko­lai-Kir­che jetzt auch als Di­ri­gen­tin freu­en: Zum Auf­takt der 38. Aus­gabe Rin­tel­ner Mu­sik­tage er­klang am ver­gan­ge­nen Sonn­tag das Ora­to­rium "­Pau­lus" von Fe­lix Men­dels­sohn Bar­tholdy. Während da­bei alle künst­le­risch Mit­wir­ken­den ihr Bes­tes ga­ben, mochte al­lein der Him­mel nicht mit­spie­len: Es reg­nete am ... weiterlesen »

» Stadthagen

"Zeit, Dynamik in den Prozess zu bringen"

STADT­HA­GEN/­LAND­KREIS (b­b). Der Pla­nungs- und Bau­aus­schuss der Stadt Stadt­ha­gen hat sich ein­stim­mig dafür aus­ge­spro­chen, den Be­bau­ungs­plan für das Kran­ken­haus-Areal zu än­dern. Mit dem Ein­stieg in die Pla­nun­gen soll eine mög­lichst ra­sche Nach­nut­zung des Gelän­des er­mög­licht wer­den, wenn das Kran­ken­haus in der Kreis­stadt im Zuge der In­be­trieb­nahme des neuen Ge­samt­kli­ni­kums in Veh­len ge­schlos­sen wird. ... weiterlesen »

» Bückeburg

Bazar zugunsten des Frauenhauses

BÜCKE­BURG (wa). Am Sonn­tag, dem 23. No­vem­ber fin­det tra­di­tio­nell der Kunst­ba­zar zu­guns­ten des Frau­en­hau­ses des Land­krei­ses Schaum­burg in der ehe­ma­li­gen Land­frau­en­schule Bücke­burg, Je­ten­bur­ger Straße 11, (BBS Rin­teln) statt. Je­des Jahr bit­tet der Bei­rat des Frau­en­hau­ses, der AWO Kreis­ver­band, BASTA so­wie BISS Künst­ler, 20 Pro­zent ih­res Um­sat­zes dem gu­ten Zweck zu­kom­men zu­las­sen. In die­sem Fall ... weiterlesen »

Worte des Monats

Keine Zeitung erhalten