Schaumburger Wochenblatt - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Schaumburg

Sprung

VB Nienburg Superbanner

Inhalt

» Rodenberg

Neuer Mord im "Felsenkeller"

Apelerner Theatergruppe inszeniert ein "Krimidinner" / Insgesamt 1900 Besucher gezählt

 

An den Auf­führungs­ta­gen hät­ten Ver­eins­mit­glie­der bis zu 16 Stun­den Dienst ver­rich­tet – vor und hin­ter den Ku­lis­sen oder auch für die Be­wir­tung des Pu­bli­kums. "Das ist ganz ein­fach zu viel", bat Do­ebel um Ver­ständ­nis. Dass künf­tig nur noch ein Stück ein­stu­diert wird, hat je­doch auch et­was mit be­ruf­li­chen Ver­än­de­run­gen vor al­lem beim Zwei­ten­sem­ble zu tun. Man­che der jun­gen Leute muss­ten be­reits für Pro­ben und Auf­tritte weite An­fahr­ten in Kauf neh­men. "Wer wei­ter­hin mit­ma­chen will, wird ins Stam­men­sem­ble auf­ge­nom­men", hat Do­ebel be­reits ver­spro­chen. Wel­che neuen Pläne es gibt, ver­ra­ten die Mi­men nicht. Nur so viel: Die nächste Pre­miere im Sä­ge­werk wird am Frei­tag, 8. No­vem­ber, sein.

Jetzt gel­ten alle An­stren­gun­gen dem nächs­ten "­Krimi­din­ner". Nach 2010 und 2011 er­eig­net sich wie­der ein Mord im Lau­e­nauer Brau­haus "­Fel­sen­kel­ler". Dies­mal wird es "On­kel Fried­rich" sein, der ei­gent­lich sei­nen 95. Ge­burts­tag hatte fei­ern wol­len. Statt­des­sen strei­ten sich jetzt die Nach­kom­men um das Er­be. Da­bei hätte je­der der acht Ak­teure durch­aus einen Grund, dem Le­bens­ende des Ver­wand­ten et­was nach­zu­hel­fen. "Das Stück ist noch et­was sprit­zi­ger als un­sere vor­he­ri­gen Kri­mis", ver­spricht Do­ebel. Er muss es wis­sen. Denn ge­mein­sam mit An­nette Gehr­mann, Eve­lyn Möl­ler und Jens-Pe­ter Hirt hat er die Dia­loge ge­schrie­ben – die letz­ten Sze­nen erst vor we­ni­gen Ta­gen. Wer sich "­Mord ist kein Ge­schenk" nicht ent­ge­hen las­sen möch­te, kann nur di­rekt im "­Fel­sen­kel­ler" sei­nen Platz bu­chen. Der Pre­miere ist am Frei­tag, 22. Fe­bruar, um 19 Uhr. Wie­der­ho­lun­gen fol­gen am 28. Fe­bruar und 1. März so­wie am

7. und 8. März, eben­falls ab 19 Uhr. Fo­to: al

vom 12.01.2013 | Ausgabe-Nr. 2B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten