Schaumburger Wochenblatt - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Schaumburg

Sprung

VB Nienburg Superbanner

Inhalt

» Sachsenhagen

Die SPD bringt für das Turnier alles in Schuss

 

SACH­SEN­HA­GEN (gi). Be­waff­net mit Re­chen und Harke tra­fen sich ver­gan­ge­nen Sonn­tag sie­ben fleißige SPD-Kan­di­da­ten, die sich auf das Amt der Rats­herr­schaft be­wer­ben, um dem Un­kraut auf der Bou­le­bahn ne­ben dem Penny-Markt in Sach­sen­ha­gen den Garaus zu ma­chen. Kaum eine halbe Stunde war ver­gan­gen, da sah die Bahn wie neu er­rich­tet aus. Diese Säu­be­rungs­ak­tion wirft Schat­ten vor­aus auf das am Sonn­abend, dem 13. Au­gust von 10 bis circa 18 Uhr statt­fin­dende Boule-Tur­nier, das die SPD or­ga­ni­siert. 20 Mann­schaf­ten (SPD-Sach­sen­ha­gen, CDU-Sach­sen­ha­gen, Après Ski Club, Kö­nigs­blaue Treue Schaum­burg, Siedl­er­ge­mein­schaft, Schüt­zen­ver­ein, Land­frau­en, AWO, SV Vic­to­ria, "Scharfe Kan­te", Re­ser­vis­ten­ka­me­rad­schaft, Schop­pen-Keg­ler, Tipp-Teu­fel, Evan­ge­li­sche Kir­che, Je­der­män­ner Feu­er­wehr) ha­ben ihre Teil­nahme zu­ge­sagt. Auch die nicht am Bou­le­tur­nier teil­neh­mende Be­völ­ke­rung ist sei­tens des Ver­an­stal­ters will­kom­men. Ein wei­te­rer Ter­min, auf den die Par­tei hin­weist: Nächs­ter Bür­ger­treff ist Don­ners­tag, 11. Au­gust um 18 Uhr im Rats­kel­ler. Alle po­li­tisch In­ter­es­sier­ten sind dazu ein­ge­la­den. Fo­to: p

vom 10.08.2011 | Ausgabe-Nr. 32A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten