Schaumburger Wochenblatt
  1. Landfrauen auf Entdeckungstour

    Musik vom Schifferklavier und Historisches über Cammer

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    BÜCKEBURG (mk). Der Bückeburger Landfrauenverein besuchte Cammer im Bereich ihres Mitgliedergebietes. Ein vollbesetzter Erntewagen fuhr durch den Bückeburger Ortsteil, den Ulrike Hattendorf mit ihrem Mann Heinrich organisiert hatte. Während der Fahrt durch das Dorf gab sie kurze und interessante Erläuterungen zur Geschichte von Cammer. Bei einigen "Stopps" im Ort begrüßten, unter anderem Bürgermeister Terner und Altbürgermeister Rösemeier die Landfrauen mit einer kleinen "Stärkung". Ulrike stimmte des Öfteren mit ihrem Schifferklavier "Schaumburger Lieder" an. Einen Beitrag zur Geschichte geben auch die "Cammeruner" Beate Terner, ehemalige Vorsitzende vom Verein und Ortslandfrau Erika Weßling. Nach der Rundfahrt mit den vielen erlebnisreichen Eindrücken konnten sich die Teilnehmer auf dem Hattendorfer Hof beim mitgebrachten Picknick stärken. Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an