Die Faszination für Feuerwehrfahrzeuge beginnt schon im Krippenalter und daher besuchten Krippenkinder der Städtischen Kindertagesstätte Unterwallweg, die Feuerwache der Feuerwehr Bückeburg-Stadt. Hier wurde alles genauestens begutachtet und im wahrsten Sinne des Wortes begriffen. Die aufgesetzten Helme wurden für zu schwer befunden, Handschuhe waren zu groß und Schläuche zu lang. Dem Besuch vorausgegangen waren Bilderbuchbetrachtungen und Singspiele und natürlich kam ein echter Feuerwehrmann zu Besuch in die Krippe. Als Dankeschön gab es ein Bild, das an den Besuch erinnern soll.