Schaumburger Wochenblatt
  1. Grüne informieren über Hus Aren

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    Mittelalterliche Burganlage bei Nordholz

    EVESEN (hb/m). Südöstlich von Nordholz in der Bückeburger Niederung befand sich vor etwa 1000 Jahren die Burganlage "Hus Aren". Vermutlich auch durch Streit zwischen Schaumburger Adel und den Mindener Bischöfen, wurde die Feste soweit geschliffen, dass heute nur noch wenig an die Anlage erinnert. Gleichwohl finden die Eveser Grünen Björn Brocks und Wilhelm Klusmeier die Geschichte der Burg derart spannend, dass über den Grünen Stadtverband Bückeburg für Freitag, 1. Juni, um 19.30 Uhr im Hofcafé Peetzen, eine Informationsveranstaltung organisiert wird. Zu Gast sind die Heimatforscherin Sabine Seifert aus Wasserstraße sowie Irmhild Knoche aus Obernkirchen vom Arbeitskreis Archäologie, der sich schon länger mit "Hus Aren" beschäftigt.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an