Schaumburger Wochenblatt
  1. Scharfe Beobachtungen und hintergründiger Humor

    Entertainer Florian Schroeder zu Gast bei den Kleinkunsttagen am 22. September

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    STADTHAGEN (jb). Er zählt längst nicht mehr zu den jungen, sondern inzwischen zu den Großen der deutschen Kabarettszene. Im vergangenen Jahr sorgte er zusammen mit dem ehemaligen Finanzminister Per Steinbrück mit der "Satireshow Spezial" für das politische Highlight des Sommers, ansonsten fördern seine TV-Kabarettsendung "Spätschicht" und seine Bühnenauftritte seine Bekanntheit und Beliebtheit. Entertainer Florian Schroeder wird am Sonnabend, 22. September, anlässlich seiner aktuellen Deutschlandtournee um 20 Uhr in der Aula des Ratsgymnasiums Stadthagen auftreten, wo er zu Gast sein wird bei den diesjährigen Schaumburger Kleinkunsttagen. Im Gepäck hat der Wahl-Berliner sein neues Programm "Ausnahmezustand". Karten für diesen auf charmant-intelligente Weise zum Nachdenken über eine Welt zwischen den beiden Polen Kant und Facebook anregenden Abend gibt es sofort beim I-Punkt, der Alten Polizei, der Buchhandlung Schmidt und in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten. Foto: Frank Eidel

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an