Schaumburger Wochenblatt
  1. Kulturgenuss vor dem Prinzenhof

    Prominenter Vorleser trifft Musikduo

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    RINTELN (ste). Die Kultur in Rinteln nimmt langsam wieder Fahrt auf. Mit einem Gastspiel der "Festivals aufm platz" gastierte eine Gemeinschaftsproduktion der "Niedersächsischen Musiktage" und des "Literaturfest Niedersachsen" auf der Freifläche vor dem Prinzenhof. Der Ort war gut gewählt, denn die Niedersächsische Sparkassenstiftung und VGH Stiftung waren Veranstalter des Programms, für des der Eintritt frei war. Lediglich die Plätze mussten vorher gebucht werden. Die Protagonisten auf der Bühne waren echte Hochkaräter: Johann von Bülow, ein entfernter Verwandter von "Loriot", ist nicht nur ein begnadeter Schauspieler, er arbeitet auch als Sprecher von Hörspielen und tourt mit dem Loriot-Abend "Der ganz offene Brief" durch die Republik. Beim "Festival aufm platz" las von Bülow aus Christoph Ransmayrs "Atlas eines ängstlichen Mannes" verschiedene Geschichten. Das Duo "BartolomeyBittmann" war da keinesfalls nur musikalisches Beiwerk, sondern die beiden Künstler Matthias Bartolomey am Cello und Klemens Bittmann an Geige und Mandola nahmen im Programm den Raum ein, der ihnen gebürte. Sie entlockten ihren Instrumenten Töne, die wohl kaum jemand zuvor erwartet hätte. Fast ein wenig rockig, jazzig oder folkig war die Musik, die das Publikum immer wieder zu faszinierten Ausrufen animierte.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an