Schaumburger Wochenblatt
  1. Unvergleichliche Shows mit höchster Unterhaltung

    RAZZZ – das Beatboxmusical im Mindener Stadttheater / Kartenverlosung

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    LANDKREIS/MINDEN (jb). Jung sein bedeutet an manchen Tagen richtig Arbeit. Allein schon morgens aufzustehen, wenn du vom Tag außer Stress nicht viel erwartest. Trittst du nicht von selbst ins Fettnäpfchen, gibt es immer andere, die dir eins unter die Füße schieben. Razzz, die Mutter aller Beatboxmusicals, erzählt einen Tag im Leben von Zak und seinen besten Freunden Mac, Greg und Ben Bag. Eine Story, wie sie jeder einmal erlebt hat oder erleben kann. Die vier Beatboxer machen aus kaum mehr wahrgenommenen Alltäglichkeiten kleine Kunstwerke. Sie bieten überraschende Einblicke auf gewohnheitsmäßige Routine und außergewöhnliche Ereignisse, die sie mit Humor, manchmal feiner Ironie, dann wieder derbem Witz zeichnen. Begleitet von zeitweise orchestralen Soundkompositionen, pointierten Songarrangements von Rock und Jazz bis zu Hip Hop und Elektropunk zeigen die herausragenden Musiker in einer der zur Zeit innovativsten Inszenierungen eine Spielfreude, die die Zuschauer mitreißt und begeistert. Das Team aus vier Beatboxern und einem Theatermacher wird am Sonntag, den 20. Januar, um 18 Uhr dem Stadttheater Minden einen Besuch abstatten. Das Schaumburger Wochenblatt verlost fünfmal zwei Karten für diese Veranstaltung. Einfach am Dienstag, den 15. Januar, um 15 Uhr unter 05723/ 70066 anrufen. Die schnellsten Anrufer gewinnen. Foto: Daniel Koch

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an