Schaumburger Wochenblatt
  1. Von Herzköniginnen und dem verrückten Hutmacher

    Alice im Wunderland im Stadttheater / Kartenverlosung

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    LANDKREIS (jb). Winter, Schnee, plattgedrückte Nasen an gefrorenen Fensterscheiben und unendliche Langeweile. Was wäre, wenn jetzt mal was Spannendes passieren würde? Wenn man jetzt einfach mal an Unmögliches glaubt? Daran, dass ein Mensch zum Beispiel in voller Größe in einen Kaninchenbau fallen kann? Oder durch einen Spiegel spazieren könnte? Und wenn das geht, dann ist es durchaus auch möglich, an hektische, weiße, sprechende Kaninchen mit Taschenuhr und Weste zu glauben. Und wenn man dann noch an grässliche Herzköniginnen glaubt, die verrückt nach rosa Törtchen und Flamingo-Crocket wären und noch verrückter danach, allem und jedem den Kopf abzuschlagen: Wenn man das alles für möglich hält, dann gibt es auch Mädchen, die Alice heißen und die genau in diesem Wunderland des Möglich-Unmöglichen die fantastischsten Abenteuer erleben. Und wäre das nicht die perfekte Geschichte, um jede Winterlangeweile zu vertreiben? Die beliebte Geschichte für Kinder und Familien rund um Alice im Wunderland, das von der tyrannischen Roten Königin regiert wird, kommt am Mittwoch, den 16. Januar, 17.30 Uhr auch ins Stadttheater Minden. Das Schaumburger Wochenblatt verlost für diese Veranstaltung fünfmal zwei Karten. Einfach am Donnerstag, den 10. Januar, um 14 Uhr unter 05723/ 70066 anrufen. Die schnellsten Anrufer gewinnen. Foto: Ida Zenna

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an