Schaumburger Wochenblatt
  1. Advents- und Weihnachtsmusiken

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    STADTHAGEN (tr). Zu einer Reihe von Advents- und Weihnachtsmusiken lädt die St. Martini-Gemeinde Stadthagen in die St. Martini-Kirche ein. Der Reigen beginnt am 1. Advent um 17 Uhr mit einem Offenen Singen von bekannten aber auch neuen Adventsliedern. Die Leitung hat Christian Richter. Am Sonnabend, den 7. Dezember, spielt um 11 Uhr bei der Musik zur Marktzeit Christian Richter Orgelmusik zum Magnificat. Um 19 Uhr lädt der Jugendchor an St. Martini zum Festival of Nine Lessons and Carols, zu einem musikalischen Gottesdienst in englischer Sprache ein. Am 8. Dezember findet um 17 Uhr im Jakob-Dammann-Haus an der Marienburger Straße das traditionelle Adventskonzert des Posaunenchors und des "Chörchens" unter der Leitung von Michael Mensching und Ina Seidl statt. Der Talitha-Kumi-Kinderchor aus Bethlehem und der Jugendchor an St. Martini gestalten am Samstag, den 14. Dezember, um 19 Uhr ein gemeinsames Konzert in der Martini-Kirche. Das evangelische Schulzentrum Talitha Kumi in Beit Jala bei Bethlehem bietet palästinensischen Mädchen und Jungen einen sicheren Ort, an dem sie sich zu selbstbewussten Persönlichkeiten entwickeln können. Der Chor der Schule mit rund 20 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 11 und 14 Jahren ist bei uns zu Gast und singt zusammen mit unserem Jugendchor ein Konzert. Am dritten Advent ist der Gastchor dann auch noch einmal im Gottesdienst zu hören. Am Sonntag, den 15. Dezember, ist der Handglockenchor Wiedensahl unter der Leitung von Thomas Eickhoff um 17 Uhr in der Martini-Kirche zu hören. Zu einem Weihnachtskonzert bei Kerzenschein lädt die Martini-Gemeinde am Sonntag, den 22. Dezember, um 17 Uhr ein. Mitwirkende sind die St.-Martini-Kantorei, der Jugendchor und die Kinderchöre an St. Martini. Begleitet werden die Chöre von der Cappella Martini mit Streichern und Birgit Conrad an der Orgel. Die Leitung haben Christian Richter und Stefan Disselkamp. Schließlich ist am Freitag nach Weihnachten, am 27. Dezember, um 19 Uhr, wieder die St. Martini Brass Band unter der Leitung von Michael Mensching mit besinnlicher und populärer Weihnachtsmusik zu hören.Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, um Spenden wird freundlich gebeten. 
Foto: Privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an