Startseite | Schaumburger Wochenblatt

 

Der Inhalt konnte leider nicht gefunden werden

Das Bier und Weinfest war auch in diesem Jahr sehr gut besucht. (Foto: privat)

Gelungenes Fest an der Windmühle

Bei herrlichem Wetter konnte auch in diesem Jahr wieder das Bier und Weinfest an der Windmühle veranstaltet werden. Für die Bewirtung sorgten allerhand fleißige Helfer, wie die Treckerfreunde, die Cointräger, der DRK-Ortsverein Rodenberg sowie die Firma „Grohsraum”. Alle Speisen und Getränke werden zu moderaten Preisen angeboten. Musikalisch wurde die Veranstaltung am Wahrzeichen der Stadt von den Schaumburger Musikanten begleitet. Die Museumslandschaft Amt Rodenberg e.V. organisierte diese Veranstaltung bereits das sechste Mal an dieser Stelle. Auch in diesem Jahr wieder mit dem nötigen „Wetter-Glück”. Mehrere hundert Besucher verweilten bei bester Aussicht an der Windmühle. Viele Sitzgelegenheiten im Bereich der Mühle ermöglichten dabei ein wunderschönen Rundumblick in die tolle Landschaft.
Kunst im KlosterPool-Party verschobenHospizdienst stellt sich vorSommerfest in der Villa KunterbuntSonderausstellung „Hipp und trendy im 20. Jahrhundert”Zwei Graffiti-WorkshopsGeführte Wanderung KinderflohmarktWanderung KameslandschaftVollsperrung der Bundesstraße 442
north