Schaumburger Wochenblatt
  1. Fahrradwaschanlage bringt 320 Euro ein

    Spende geht an Kinderhospizdienst / Preise verliehen

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    BÜCKEBURG (jh). Das Sattelfest in der Bückeburger Innenstadt ist ein voller Erfolg gewesen. Eine besondere Station ist die Fahhradwaschanlage gewesen. Gegen eine freiwillige Spende konnte der Drahtesel auf Hochglanz gebracht werden. Dabei sind genau 326,88 Euro zusammen gekommen. Die Stadt Bückeburg hat den Betrag, der an den Kinderhospizdienst gespendet wird, auf 500 Euro aufgestockt. Im Kinderhospizdienst Minden-Lübecke wird das Geld für Kurse zur Weiterbildung von Ehrenamtlichen verwendet. Auch eine Aktion des Sattelfests ist die Meinungsumfrage zum Radverkehr in Bückeburg gewesen. Die Teilnehmer sollten Radabstellplätze, Beschilderung, Ampelanlagen, Breite und Zustand der Radwege bewerten. Unter den Teilnehmenden sind fünf Preise verlost worden. Foto: jh

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an