Schaumburger Wochenblatt
  1. Kanalspülungen und -untersuchungen

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    STADTHAGEN (mk). Der Abwasserbetrieb der Stadt Stadthagen wird ab Dienstag, den 25. Mai, in einem Zeitraum von zwei Monaten die Schmutz- und Regenwasserkanäle in den Ortschaften Wendthagen-Ehlen, Krebshagen, Hörkamp-Langenbruch, Obernwöhren und Reinsen spülen und untersuchen lassen. Diese Maßnahme trägt zum Erhalt der Funktionsfähigkeit der Kanalisation bei und ermöglicht dem Abwasserbetrieb, vorrausschauende Planungen einzuleiten. Ein Lageplan mit den betroffenen Straßen ist auf der Homepage der Stadt Stadthagen unter "Stadtnachrichten - Kanalspülungen und -untersuchungen" und in den Bekanntmachungskästen der Ortsteile zu finden. Darüber hinaus wird die durchführende Firma Informationsblätter an die betroffenen Haushalte austeilen. Die Arbeiten beginnen in der Ortschaft Wendthagen-Ehlen und Krebshagen und verlaufen dann über Hörkamp-Langenbruch und Obernwöhren nach Reinsen. Der Abwasserbetrieb weist darauf hin, dass die Funktionsfähigkeit von Rückstauklappen und Entlüftungen der Grundstücksleitungen sicherzustellen ist, um Rückstau und Wasseraustritt aus Abflüssen zu verhindern.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an