Zum Jubiläum sollen Beine und Röcke fliegen Der Rock´n´Roll Club Schaumburg feiert sein 40-jähriges Bestehen bei einem Live-Konzert und Tanzabend

STADTHAGEN/LANDKREIS (bb). Der Rock'n`Roll-Club (RRC) Schaumburg feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Und zwar wie es sich gehört bei einem Konzert- und Tanzabend zu heißen Live-Rhythmen. Der Club hat für die Jubiläumsfeier am Sonnabend, dem 22. September, im Ratskeller Stadthagen die sehr bekannte "Lennebrothers Band" sowie "Danny and the Wonderbras" gewinnen können. Ab 19 Uhr soll die kurzweilige Rock`n`Roll-Fete im Ratskeller beginnen. Seit Februar 1978 treffen sich die Mitglieder des RRC Schaumburg um ihrer Leidenschaft nachzugehen, zuerst in Obernkirchen in der Gaststätte "Neuer Krug", dann in Rolfshagen im "Kühlen Grund" um bis 2008 im Schützenhaus in Stadthagen die Beine und die Röcke fliegen zu lassen. Seit 2008 ist das "Hexenhaus" in Sülbeck der Mittelpunkt der (Tanz-)Leidenschaft der Mitglieder. Rock'n'Roll, Boogie Woogie, Lindy Hop und Jive ist das, was diese begeistert. Natürlich zeigen sich die Mitglieder in ihrer "Kleidung"überall da wo der Rock lockt. Auf Stadtfesten unter anderem in Oeyenhausen, Hannover, Bad Salzuflen, Barsinghausen und Stadthagen ist der RRC aufgetreten, nimmt dazu Einladungen zu besonderen Anlässen an und begeistert in Altenheimen und bei Hochzeitsfeiern. Tanzfreunde sind herzlich eingeladen mitzufeiern, wenn "Danny and the Wonderbras" und "THE LENNEBROTHERS BAND" am 22. September im Wechsel zum heißen "RnR", mit all seinen Varianten losledern. Foto: privat