Schaumburger Wochenblatt
  1. Gebiet "Teichbreite" wird nun erschlossen

    Die Vermarktung über die Volksbank in Schaumburg ist gut angelaufen / Natur und direkte Anbindung zur A2

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    REHREN (wa). Zehn Interessenten gibt es - zwei Grundstücke sind schon verkauft: Die Erschließung des Auetaler Baugebietes "Teichbreite" in Rehren ist nun offiziell gestartet: Idyllische Naturlandschaft und gleichzeitig eine direkte Anbindung zur Autobahn 2 machen das Baugebiet besonders für junge Familien und Berufstätige interessant. Insgesamt warten 30 attraktive Baugrundstücke auf neue Hausbesitzer, gaben Mike Harste und Christian Gregor, die Immobilienexperten der Volksbank in Schaumburg bekannt - das Bankinstitut vermarktet das Baugebiet gemeinsam mit der Gemeinde Auetal. Die Bauplätze haben Größen von circa 600 bis 730 Quadratmetern und können sowohl mit einem Einzelhaus als auch mit Doppelhäusern bebaut werden. Der Quadratmeterpreis beträgt 79 Euro. Christian Gregor und Kollegin Christine Röhe betreuen den Verkauf der Grundstücke. Auetals Bürgermeister Heinz Kraschweski freut sich: "Das Projekt wird unsere Region noch attraktiver machen." Nach dem Vermarktungsstart im Frühjahr und der zeitlichen Einhaltung naturschutzrechtlicher Auflagen, konnte nun die Firma NN Bau Neitz GmbH aus Hessisch Oldendorf mit den Erschließungsarbeiten beginnen. Die ersten privaten Bauvorhaben können voraussichtlich im November dieses Jahres starten. Gregor erläutert: "Die hervorragende Infrastruktur und Lage dieser landschaftlich schön gelegenen Gemeinde ist für viele Bauwillige interessant." Grundschule, Kindergarten, Bäckerei, Restaurants und Discounter, eine Apotheke sowie Sportvereine und Bank sind vor Ort. Für weitere Informationen zum Baugebiet "Teichbreite" steht Interessenten das Immobilienbüro der Volksbank in Schaumburg in Rinteln unter 05751-405-4025 zur Verfügung. Zu individuellen Finanzierungswünschen ist der Baufinanzierungsexperte Karsten Krömer unter 05724-9520-5030 erreichbar. Foto: Wa

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an